`s Gmoa-Blattl

 

Aus der Redaktion:
´s Gmoa-Blattl ist jetzt schon seit 2001 online. Wir hoffen, so auch einige „Exil-Pürgener“ zu erreichen.

Ab Ausgabe 02/2003 erscheint das Gmoa-Blattl als PDF-File des gedruckten Originals. Allerdings müssen wir wegen des Datenschutzes darauf verzichten, Namen auf der Jubilar-Seite hier zu veröffentlichen, die gibt es leider nur in der Druckversion.

Sie können Ihre Manuskripte auch per Email an die Redaktion schicken.
Digitale Bilder bitte als Anhang zur EMail einsenden.

Bilder, auch wenn Sie in einen Text eingebunden sind, nochmal separat (nicht verkleinert) im Original schicken.


Die Adresse lautet: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ihre Beiträge, auch Anregungen und Kritik können Sie unter dieser EMailadresse an uns senden.
Aktuelle Ausgabe:
 
Vorherige Ausgaben

2020

2019